International

Ligen-Herren

Impressum

ISH Austria Newsletter


+++ INLINESKATERHOCKEY AUSTRIA +++

U16 Europacup Wolfurt

Am heutigen Freitag ist nach monatelanger Vorbereitung der Europacup der U16 Mannschaften in der heimischen

HockeyArena gestartet.

 

Unter dem Beisein von ca. 350 Zuschauer liessen sich die 10 qualifizierten Teams aus allen Teilen Europas bei der

Eröffnung feiern.

 

Perfekt durch die Zeremonie führten Christian Fischer und Simon Köb welche dies in verschiedenen Sprachen

bravorös über die Bühne brachten.

 

Den Abschluss machte eine Skills Competition welche jetzt bereits erahnen lässt welche sportlichen Höchstleistungen

morgen und am Sonntag in Wolfurt zu erwarten sind.

Ein muss für jeden Hockeyfan um die besten Talente Europas im Inlineskaterhockey Sport zu sehen.

quelle: http://www.wolfurtwalkers.com/

 


 

IHC Mandement gewinnt Adria Cup 2014

 

 

Der IHC Mandement aus der Schweiz gewann die erste Auflage des Pula Adria Cups 2014 in Kroatien vom 17. - 19. April 2014. Im Finale setzte sich der IHC Mandement gegen die Schweizer Landsleute aus Malcantone mit 7:3 durch. Am Turnier nahmen 13 Mannschaften aus 6 Ländern Teil.

 

Platzierungen:

  1. IHC Mandement, Schweiz

  2. Malcantone, Schweiz

  3. Novaggio Twins, Schweiz

  4. Black Panthers, Schweiz

  5. Swiss Bulls, Schweiz

  6. Bienne Seelanders, Schweiz

  7. Badgers Spaichingen, Deutschland

  8. Red Dragons Altenberg, Österreich

  9. Tigers Stegersbach, Österreich

  10. Vienna Hawks, Österreich

  11. Horobek Fcele, Slovenien

  12. Ferrum Legio, Ungarn

  13. Gladiators Pula, Kroatien

 

All Star Team:

Tormann: COLLAUD Corentin, Mandement

Verteidiger: VOIROL Damien, Bienne Seelanders

Verteidiger: ANTONIETTI Eliot, Mandement

Stürmer: PRÜKLER Dominik, Tigers Stegersbach

Stürmer: MÜLLER Alessandro, Malcantone

 

 

Links:

tournament.hockeydata.net

http://adriacup.jimdo.com/



 

Traun Cup U19

IISHF Juniors Tournament
2014

 

Der österreichische Inline-Skaterhockey Verband und die Alkoven Stars laden zu einem IISHF Juniors B-Turnier am Pfingstwochenende, vom 7. bis 8. Juni 2014 ein. Das Turnier wird in der Eishalle in Traun, Traunerstraße 25 b, A-4050 Traun ausgetragen. Gespielt wird auf einem 30m x 60m Feld mit geschliffenem Beton (weiche Rollen). Im Rahmen des Turniers wird gleichzeitig der österreichische Meister ausgespielt!

 

 

Mehr Informationen findet ihr hier:

Flyer Traun
Registration Form

 

 


 

 

 

Start in die neue Saison 2014

 

The Boys are back!

Bereits dieses Wochenende glühen wieder die Rollen in Österreichs Hockeyarenen. Der Meisterschaftsbetrieb 2014 beginnt am Samstag dem 12.3.2014 mit Spielen in der Qualifikationsrunde in Stegersbach und Linz. Hier kommt es schon in der ersten Runde zum Aufeinandertreffen der beiden Vorjahresfinalisten Irish Moose Linz und den Vienna 95ers.

Neu mit dabei sind 2014 die Aufsteiger der Regionalligen. Die Dark Vipers aus Salzburg, Ferrum Legio aus Ungarn und Iron Spiders aus Wien werden ihre ersten Auftritt in der höchsten österreichischen Spielklasse hinlegen.

Auch unsere Junioren messen ihre Kräfte bereits am Samstag in der Altersklasse U16 in Altenberg bzw. die U13 im Tigers Cage in Stegersbach.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg im Jahr 2014!

 

 

 


 

Schiedsrichterweiterbildung 2014 in Wr. Neustadt für Bundes- und Nationalliga

 

 

Am Wochenende vom 29. bis 30.3.2014 fand in Wr. Neustadt in der Mad Dogs Arena die alljährliche Schiedsrichterweiterbildung der Inline-Skaterhockey Schiedsrichter unter der Leitung der beiden Schiedsrichterreferenten Thomas Loicht und Markus Schlehr statt.

Am Programm standen neben zahlreichen Überprüfungen, um Spiele in der höchsten österreichischen Spielklasse leiten zu dürfen, die Analyse von Videobeispielen, die mit Hilfe von Helmkameras während den Spielen aufgenommen wurden sowie die Diskussion neuer Spielregeln.

Der Schiedsrichterreferent Thomas Loicht äußert sich zu den Ergebnissen der Weiterbildung mit den Worten: "Ich bin mit den Ergebnissen der Überprüfung zufrieden, jedoch gibt es immer Potential nach oben um noch besser zu werden. Man sollte nie mit den Beinen am Stand treten, sonst wird man eines Tages von der Entwicklung des Sports überholt. Deshalb werden die Teilnehmer von Jahr zu Jahr mit neuen Überprüfungen konfrontiert."

 

Unter den Teilnehmern befanden sich auch sechs internationale Schiedsrichter, die bei internationalen Bewerben, unter der Flagge des internationalen Verbandes IISHF, das österreichische Schiedsrichterkollegium vertreten. "Wir sind mit den Schiedsrichtern in Österreich auf einem sehr guten Niveau, dies spiegelt sich speziell in den Nominierungen für internationale Bewerbe wider. Wir sind stets bei den Top Events vertreten, was die harte Arbeit auf nationaler Ebene unterstreicht und zeigt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben", meint Thomas Loicht.

 

Das Inline-Skaterhockey Schiedsrichterwesen bedankt sich recht herzlich bei dem Verein HC Mad Dogs Wr. Neustadt für die tolle Betreuung und Unterstützung während des zweitätigen Events sowie bei unserem Sponsor Exclusive Fire by Jürgen Golobinjek, der uns nun bereits seit zwei Jahren unterstützt.

 


 
« StartZurück41424344454647484950WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL