viagra in österreich online kaufen bekomme ich viagra in der apotheke ohne rezept viagra kaufen in singapur viagra in apotheke viagra hamburg kaufen

 

IHC Wolfurt Walkers hatten Endstation im Viertelfinale beim Rams Cup 2010

 

Am vergangenen Wochenende waren die Walkers mit zwei Mannschaften beim Rams Summer Cup in

Düsseldorf vertreten. Der Summer Cup ist seines Zeichens das größte und bestbesetzte Turnier Europas

nach dem Europa Cup. Bereits zum dritten Male waren die Walkers auch heuer wieder zu Gast bei

diesem Einladungsturnier.

 

Die Kampfmannschaft musste sich im Elitebewerb beweisen. Die Vorrunde wurde mit zwei Niederlagen

einem Unentschieden und einem Sieg beendet. Somit konnte wie 2009 der Einzug ins Viertelfinale

erreicht werden.

 

Im Viertelfinale trafen die Walkers auf die Bissendorfer Panther. Aktuell das beste deutsche Team.

Bissendorf führt die Bundesliga souverän an und hatte in der Vorrunde ausschliesslich Siege zu

vermelden.

 

Die Walkers unterlagen am Ende klar und verdient mit 7:2 wobei das Ergebnis in dieser Form sicher zu

hoch war. Wolfurt hatte einige Alleingänge und hätte sicher das eine oder andere Tor mehr erzielen

müssen.

 

In den Platzierungsspielen konnte am Sonntag ein 8. Platz herausgespielt werden.

Das Herren Turnier gewannen die Bissendorfer Panther im Finale gegen die Vesterbro Starz. Somit sind

die Walkers nach 2009 auch heuer wieder am späteren Turniersieger gescheitert.

 

Unsere zweite Mannschaft konnte sich im Grandfathers Cup hervorragend schlagen. In der Vorrunde

konnte der Viertelfinaleinzug souverän herausgespielt werden. Im Viertelfinale bekamen es die Walkers

mit den Düsseldorf Rams zu tun. Die Rams waren an diesem Tag eine Nummer zu hoch weshalb am

Ende ein sechster Platz herauskam. Eine sehr gute Leistung für die Walkers Haudegen.