NLINESKATERHOCKEY Landesmeisterschaft Salzburg 2015


Am Sonntag, 04.Oktober fand der letzte Herren-Bewerb in Salzburg dieser Saison statt,

wo sich vier Teams einer Hin-u.Rückrunde stellten. Das bedeutet jeweils 6 Spiele, zum verschnaufen keine Zeit.

In durchaus spannenden Games holte sich das Bundesligateam der Vipers zum dritten Mal in Folge ungeschlagen den Landesmeistertitel.

Die Silbermedaille ging an die Eighties, die heuer in der 2.Bundesliga bis ins Finale kamen.
Bronze geht an den Landesligisten Asphaltkröten, knapp (1Punkt) vor der zweiten Mannschaft der Vipers, die ebenso in der Sbg. Landesliga spielen. Erfreulich war hier, dass die Vipers im zweiten Team 3 Nachwuchsspieler der U16 einsetzten.

 

 


 

 

sexyhub