Termine der Nationalteam-Trainingslager – Neuer Termin für den Austrian Cup

Termine der Nationalteam-Trainingslager – Neuer Termin für den Austrian CupDieses Jahr findet auch wieder einer Skaterhockey-Europameisterschaft statt. Die ISHA-Auswahl wird sich bei zwei Trainingslagern auf die EM vorbereiten.

Die österreichische Nationalmannschaft im Inline-Skaterhockey nimmt diese Saison vom 22. bis 25. November an der Europameisterschaft in Rossemaison (Schweiz) statt. Unter der Leitung von Coach Jürgen Amann finden zur optimalen Vorbereitung auch zwei Trainingslager statt. Vom 3. bis 5. August und vom 2. bis 4. November wird sich der ISHA-Nationalkader versammeln. An beiden Wochenenden sind auch internationale Testspiele geplant. Der Ort für die beiden Trainingslager steht noch nicht fest und hängt auch vom Testspiel-Gegner ab. Nähere Informationen dazu folgen.

Austrian Cup auf Anfang September verschoben

Da am ersten August-Wochenende ursprünglich der Austrian Cup stattfinden hätte sollen, muss der österreichische Pokalbewerb nun an einem anderen Wochenende ausgetragen werden. Die Verschiebung des Austrian Cups ermöglicht Spielern des IHC Wolfurt, welche in der Schweizer „NLB“ dem Ball hinterher jagen, nämlich die Teilnahme am Trainingslager des Nationalteams. Der Austrian Cup wird demnach vorraussichtlich am 1. und 2. September an einem noch zu bestimmenden Ort ausgetragen.