U19-Nationalteam: Feinschliff in Salzburg – Kader für das zweite Trainingslager

U19-Nationalteam: Kader für das erste Trainingslager in SalzburgAm  bevorstehenden verlängerten Wochenende steht kein Ausschlafen auf den Terminkalendern unserer U19-Nationalspieler: Österreichs Nachwuchs-Hoffnungen im Inline-Skaterhockey treffen sich in Salzburg zum letzten Trainingslager vor der Europameisterschaft.

Die kommenden drei Tage (26. Bis 28. Oktober) wird U19-Nationalcoach Philipp Holper zum Feinschliff auf die in zwei Wochen stattfindende Europameisterschaft nutzen wollen. 16 SpielerInnen treffen sich in Salzburg zum Trainingslager der österreichischen Junioren-Auswahl im Inline-Skaterhockey.

Es ist das letzte Trainingslager vor der U19 Europameisterschaft, welche vom 9. bis 11. November in Lugano/Schweiz stattfindet (hier geht es zum EM-Spielplan). Österreich will dabei die Bronze-Medaille aus dem Vorjahr verteidigen.

Kader Team Austria U19 für das Trainingslager in Salzburg (26.-28. Oktober 2018)

Marvin Alfanz (2002 - Mad Dogs Wiener Neustadt)
Lukas Heger (2002 – Red Dragons Altenberg)
U19-Nationalteam: Kader für das erste Trainingslager in SalzburgGregor Kaltenbrunner (2000 - Red Dragons Altenberg)
Benjamin Kirsteuer (2004 - Mad Dogs Wiener Neustadt)
Maximlian Kirsteuer (2002 - Mad Dogs Wiener Neustadt)
Maximilian Koglbauer (2002 - Mad Dogs Wiener Neustadt))
Martin Lechner (2004 - Red Dragons Altenberg)
Theresia Mayer (2001 - Red Dragons Altenberg)
Max Radman (2001 - Red Dragons Altenberg)
Vincent Rossmanith (2002 - Red Dragons Altenberg)
Florian Panholzer (2000 - Dark Vipers Salzburg)
Felix Schmidt (2001 - Tigers Stegersbach)
Clemens Staubmann (20002 - Red Dragons Altenberg)
Bernd Tlohy (2002 – Red Dragons Altenberg)
Nicolas Ung (2000 - Streetboys Linz)
Björn Winkler (2002 - Tigers Stegersbach)

Head Coach: Philipp Holper
Assistant Coach: Philipp Löffelberger

Fotos: Mauricette Schnider / Phot'Inline